Organisatorisches im Mai 2016

Liebe Sportfreunde,

wegen Maurerarbeiten ist die Sporthalle am Timmerloh vom 17.05. – 22.05. gesperrt.
Es kann dann weder Jugend – noch Erwachsenentrainig stattfinden.

Termine:

28.05. Vereinsmeisterschaften mit anschließendem Saisonabschluss, Beginn 10:00 Uhr
29.05. Eltern – Kind – Turnier, Beginn 10:00 Uhr

09.05. Mannschaftsführersitzung im Jugendraum Lüttkoppel, Beginn 19:00 Uhr
01.06. Spartenversammung im Clubheim Lüttkoppel, Beginn 19:00

Über eine zahlreiche Beteiligung würde ich mich freuen!

Gruß Olaf.

Scala-tt Homepage lebt!

Liebe Vereinsmitglieder,

nach langer Inaktivität dieser Seite. Versuchen wir zur neuen Saison 15/16 diese wiederzuleben und zu nutzen. Momentan ist die Seite nur am heimischen Rechner mit den gängigen Webbrowsern vernünftig zu betrachten. Eine Anpassung für mobile Endgeräte steht noch aus. Ich bitte also um Verständnis falls der ein oder andere sich beim Aufruf dieser Seite auf seinem Smartphone einem verzerrtem Kuddelmuddel gegenübersieht.

Die Seite kann sich in nächster Zeit noch ein paar mal verändern: – Zudem ist die Idee, eine Übersicht über unsere Mannschaften anzulegen und entsprechende Mannschaftsfotos zu integrieren, ein Projekt das organisatorisch noch in den Kinderstiefeln steckt.

Für Anmerkungen, Anregungen und Ideen oder auch Feedback sind wir offen.
an: otta88<dies nicht>@msn.com
oder: heiko_kausch<dies nicht>@scala-tischtennis.de
 

Hinserie 2014/15

Bei uns hieß es: „auf zum zweiten Jahr in der 2. Bezirksliga“
- dieses Mal in einer neuen Staffel. Unser Ziel: natürlich der Klassenerhalt
und –man darf ja hoffen – wenn es gut läuft vielleicht doch einen Platz in der
ersten Tabellenhälfte oder gar ein Aufstiegsplatz???

Leider fing die Saison dann jedoch recht durchwachsen an.
Verletzungsbedingt, sowie arbeits- und urlaubstechnisch konnten wir nicht immer
in Best-Besetzung antreten. So wechselten sich Sieg und Niederlage immer wieder
ab und wir starteten insgesamt mit vier Siegen und vier Niederlagen, was uns
noch eher in der unteren Tabellenhälfte platzierte.

An dieser Stelle noch vielen Dank an alle Spielerinnen der
zweiten und dritten Mannschaft, die teilweise sogar sehr kurzfristig bei uns
eingesprungen sind und uns immer tatkräftig unterstützt haben!

Verletzungen überwunden und inzwischen gut eingespielt
konnten wir die letzten drei Spiele mit 7:2, 7:0 und 7:0 für uns entscheiden
und uns so den 5. Tabellenplatz sichern.

Am kommenden Dienstag steht das nächste Pokalspiel an und
dann heißt es ab in die „Weihnachtsferien“ bevor wir im Januar wieder angreifen
und vielleicht ja noch ein paar Plätze nach oben gut machen.

Jenny

Gelungene Präsentation auf dem Oktoberfest

Wow – das war eine echte Show heute auf dem Oktoberfest Langenhorner Markt.

Michael Kruse und Christian Grabsch vom Landesliga-Tabellenführer SCALA 1. hauten sich die Top-Spins um die Ohren. Kevin zeigte ungeahnte Fähigkeiten als Moderator, gab den Zuschauern wirklich tolle Kommentare und Hinweise. Dass das Ganze gut gelang lag wohl daran, dass viele oder fast alle der zurzeit “sich kümmernden” Scalisten anwesend waren: René, Jürgen, Olaf, Röggi, Tobi T., Heiko B. und die drei genannten Protagonisten. Hans wäre stolz auf diese Vorführung gewesen!

Hab hoffentlich keinen vergessen, auch andere TT-Scalisten tragen zum momentanen Erfolg von SCALA bei. Schaut mal die Staffeln durch, wieviele Tabellenführer wir grad haben!!!